logo

Kindergarten Spatzennest
Wir über uns

logo
Wir stellen uns vor!



Das Profil der Einrichtung

Wir sind eine dreigruppige Kinderkrippe und arbeiten nach einem teiloffenen Konzept. Das bedeutet, das jedes Kind eine feste Bezugserzieherin hat und einer Stammgruppe angehört, für die folgende Erzieherinnen zuständig sind:

Gruppe 1:   Martina Baumann
Jenny Eipper
Manuela Kästner
Tamara Becht
Gruppe 2:   Julia Horvat
Anna Gamrat
Gerlinde Heinz
Gruppe 3:   Liza Sehl
Ruth-Esther (Rudi) Faßnacht
Katrin Gröning

Außerdem gehört zu unserem Team Jacqueline Zimmer die uns als Hauswirtschaftskraft unterstützt.

Es gibt in unserer Einrichtung 4 Gruppenräume, die auf 2 Etagen untergebracht sind. Wir arbeiten in einem teiloffenen Konzept, bei dem die 2 Gruppen auf der jeweiligen Etage, während der Freispielzeit offen sind. So haben die Kinder die Möglichkeit sich in den unterschiedlich gestalteten Räumen aufzuhalten. Die Betreuung der Kinder erfolgt durch unser Team aus pädagogischen Fachkräften, die je nach Tageszeit nicht immer alle anwesend sind.

Je nach Bedarf können noch weitere Personen oder Praktikant/innen bei uns tätig sein.


Wir bieten folgende Öffnungszeiten an

Modell 1:von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Modell 2:von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Modell 4:von 7:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Modell 5:von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr, freitags von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Modell 6:Kombination aus verlängerten Öffnungszeiten undGanztagsbetreuung

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht Ihr Kind

Unser pädagogischer Ansatz ist unsere Sicht auf das Kind als Individuum, mit all seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Das Kind bringt unterschiedliche und vielfältige Kompetenzen mit. Diese wahrzunehmen, zu entdecken und zu fördern ist unsere Aufgabe. Wir arbeiten ganzheitlich und vom Kind aus, nach den Bildungs- und Entwicklungsfeldern des Orientierungsplans Baden-Württemberg.



In unserem pädagogischen Handeln ist es uns wichtig die Kinder bei ihrer Entwicklung, in ihrem Tempo und auf Augenhöhe zu begleiten. Wir sind authentisch, verlässlich und aufmerksam, ohne aufdringlich zu sein. Wir geben den Kindern emotionale Sicherheit, um sich in ihrer Umwelt zurecht zu finden.


Wie wir unseren Tag erleben

Ankommen und Freispiel

Das Freispiel beginnt morgens ab 7:00 Uhr. Um 9:00 Uhr kommen die Kinder in Ihrer Stammgruppe zu einer kurzen Begrüßungsrunde zusammen.


Frühstück

Das gemeinsame Frühstück findet ca. um 9:00 Uhr in der jeweiligen Stammgruppe statt.
Die Kinder bringen kein Vesper von zuhause mit.
Donnerstags verteilen wir Obst-/Gemüsekärtchen an die Kinder.
Das entsprechende Obst/Gemüse bringen die Kinder zu Beginn der kommenden Woche mit.
Was wir sonst zum Frühstück brauchen, kaufen wir (Erzieherinnen) und finanzieren es aus unserem „Spatzennestetat“. Zum Trinken bieten wir in der Regel Mineralwasser an.


Mittagessen

Ab ca. 11.30 Uhr findet das Mittagessen in der jeweiligen Stammgruppe statt. Kinder, die zum Mittagessen angemeldet sind, bekommen Ihr Essen was von unserm Lieferanten angeliefert wird. Kinder, für die kein Mittagessen bestellt ist, essen in dieser Zeit ihr mitgebrachtes Vesper.


Mittagsruhe

Nach dem Mittagessen zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr beginnt für die Kinder, die schlafen die Mittagsruhe. Dafür steht für jedes Kind ein Bett im separaten Schlafraum bereit. Die Ruhezeiten gestalten wir auch nach den individuellen Bedürfnissen der Kinder.


Abholzeit

Ab 12:30 Uhr können die Kinder in ihrer jeweiligen Gruppe abgeholt werden. Bei Kindern, die schlafen, erfolgt eine individuelle Absprache.



Nachmittag

Den Nachmittag verbringen die Ganztageskinder gemeinsam auf einem Stockwerk. Sie können frei spielen, es gibt kleine Angebote oder wir gehen in den Garten. Um ca.15:30 Uhr gibt es noch einen kleinen Imbiss, bei dem noch einmal etwas Obst angeboten wird.


Regelmäßig stattfindende Angebote

In regelmäßigen Abständen besucht uns die örtliche Bücherei und stellt den Kindern ein Buch vor. Wir feiern mit den Kindern Feste im Jahreskreis.


Entwicklungsgespräch

Einmal im Jahr, oder auf Wunsch öfter, findet ein Entwicklungsgespräch statt.


Was die Kinder brauchen

  • Hausschuhe und Stoppersocken
  • Windeln
  • Wechselkleidung
  • Vesper
    Kinder die kein Mittagessen essen, müssen ein kleines Vesper für Mittags mitbringen
  • Regenkleidung
    Da wir auch bei nicht so gutem Wetter nach draußen gehen, benötigt Ihr Kind eine Matschhose und Regenjacke.

Bitte beschriften sie diese Kleidungsstücke mit den Namen Ihres Kindes!


Geburtstagskinder

Den Geburtstag feiert Ihr Kind in seiner Stammgruppe. Ein paar Tage vorher geben wir Ihnen unseren Geburtstagsordner mit einigen Vorschlägen für das Geburtstagsessen mit nach Hause. Sie können dann gemeinsam mit Ihrem Kind das Geburtstagsessen aussuchen.


Wechsel in den Kindergarten

Ab 2 Jahren und 10 Monaten kann Ihr Kind in den Kindergarten wechseln, spätestens aber bis zu seinem 3.Geburtstag. Vor dem Wechsel gibt es noch ein Entwicklungsgespräch, bei dem auch die neue Bezugserzieherin aus dem Kindergarten anwesend ist. Eine Woche vor dem Wechsel in den Kindergarten kommt die neue Bezugserzieherin Ihr Kind in der Kinderkrippe besuchen. So kann Ihr Kind die neue Erzieherin in seiner gewohnten Umgebung kennenlernen und einen ersten Kontakt zu ihr aufnehmen.
Bitte denken Sie daran, Ihr Kind 6 Monate vor dem Wechsel, auf dem Rathaus für den Kindergarten anzumelden.


Wenn Ihr Kind nicht kommen kann

Kann Ihr Kind wegen Krankheit, Urlaub oder aus sonstigen Gründen einen oder mehrere Tage die Kinderkrippe nicht besuchen, bitten wir Sie, uns zu informieren.

Hat Ihr Kind eine ansteckende Krankheit, teilen Sie uns dies bitte mit. Sollte eine ansteckende Krankheit in der Krippe auftreten, informieren wir Sie über einen entsprechenden Aushang an der Eingangstür.

Bitte informieren Sie uns auch über Allergien oder sonstige Beschwerden ihres Kindes.


Aktionen des Elternbeirates

Mit viel Engagement organisiert der Elternbeirat jedes Jahr Aktivitäten, wie einen Adventskranzverkauf am Weihnachtsmarkt und einen Kinderfasching, um uns aus deren Erlös finanziell zu unterstützen. Über eine rege Beteiligung aller Eltern an diesen Aktionen freuen wir uns sehr!

Wir freuen uns auf eine schöne
Krippenzeit
mit Ihrem Kind und Ihnen!

Das Spatzennestteam


Die Kindergarten-Info steht auch zum Download bereit

Download Kindergarten Info (370 kB)

Info


Letzte Änderung am 14.08.2020
Impressum  ■  Datenschutzerklärung